Anmeldung Vorklasse* /11. Jahrgangsstufe

* Das Angebot der Vorklasse richtet sich in erster Linie an Absolventinnen und Absolventen der Mittlere-Reife-Klassen (M-Zug) der Mittelschule sowie der Wirtschaftsschule. Die Vorklasse soll den Übergang von der 10. Klasse in die Fachoberschule erleichtern. Weitere Informationen zur Vorklasse > Link <

 

Vor der persönlichen Anmeldung füllen Sie die Online-Anmeldung vollständig und gewissenhaft aus.

Link zur ONLINE-Anmeldung (externer Link)

Laden Sie alle im Rahmen der Online-Anmeldung bereitgestellten Unterlagen herunter (Anmeldebogen mit Schullaufbahn / Anmeldebescheinigung / Einwilligungserklärung), vervollständigen Sie die Unterlagen (Schullaufbahn, bevorzugt digital), drucken Sie diese aus und unterschreiben Sie die Unterlagen (bei Minderjährigen zusätzlich die Unterschriften der Erziehungsberechtigten). Bringen Sie die vollständigen Unterlagen zur persönlichen Anmeldung in die Schule mit. 

 

Anmeldezeitraum: 26. Februar – 09. März 2018

Mo. – Do.:       9:00 – 15:00 Uhr

Freitag:           9:00 – 13:00 Uhr

Verwaltungstrakt der FOS II (2. Stock)

 

Anmeldeunterlagen

Bei der Anmeldung sind der Schule vorzulegen:

  1. vollständig ausgefüllte Unterlagen der Online-Anmeldung; Anmeldebogen mit Schullaufbahnbogen / Einwilligungserklärung mit den Unterschriften der Bewerberin/des Bewerbers und bei Minderjährigen der Erziehungsberechtigten
  2. Anmeldebescheinigung (Ausdruck der Online-Anmeldung)
  3. Die zum Nachweis der Aufnahmevoraussetzungen notwendigen Zeugnisse im Original und eine einfache Kopie (wenn schon vorhanden Zeugnis des mittleren Schulabschlusses und letztes Zwischenzeugnis)
  4. Lichtbildausweis (Original und Fotokopie)
  5. Lichtbild
  6. Ein lückenloser Lebenslauf (mit Datum und Unterschrift)
  7. Ein amtliches Führungszeugnis bei nicht unmittelbar fortgesetztem Schulbesuch

 

Die Schule kann im Einzelfall weitere Nachweise, insbesondere zum schulischen und beruflichen Werdegang, fordern. Können Unterlagen nicht schon bei der Anmeldung vorgelegt werden, sind sie unverzüglich, spätestens eine Woche nach Beginn der Sommerferien, nachzureichen.

Die Anmeldung kann durch den/die Bewerber/in selbst, einen Erziehungsberechtigten oder eine beauftragte Person erfolgen. Ein gemeinsames persönliches Erscheinen bei der Anmeldung des/der Bewerbers/in und eines Erziehungsberechtigten ist nicht notwendig.

Eine Anmeldung ist nur an einer Fachoberschule möglich.

 

Hinweise zu den Aufnahmebedingungen für die 11. Klasse > Link <

 

Hinweise bzw. Anträge für Schülertickets > Link <

 

 

 +++ NEWS +++

 

+++ NEWS +++


Staatliche Fachoberschule II


Rothenburger Straße 401
90431 Nürnberg

Telefon: 0911 / 231-11350

Fax.: 0911 / 231-11351

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Sekretariat:

Zimmer C 221

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag:    7.45 - 16.00 Uhr

(montags 12:00-12:45 geschlossen)

Freitag:                           7.45 - 14.00 Uhr