Das wahre Geschenk besteht nicht in dem, was gegeben oder getan wird, sondern in der Absicht des Gebenden oder Handelnden.

 Lucius Annaeus Seneca (ca. 4 v. Chr. - 65 n. Chr.), genannt Seneca der Jüngere,

römischer Philosoph, Stoiker, Schriftsteller, Naturforscher und Politiker

 

Weihnachten im Schuhkarton ist Schwerpunkt der Arbeit des christlichen Werks Geschenke der Hoffnung: „Jedes Jahr packen etwa eine halbe Million Menschen im deutschsprachigen Raum zu Weihnachten Schuhkartons, um sie hilfsbedürftigen Mädchen und Jungen zwischen zwei und 14 Jahren zu schenken. Kirchengemeinden unterschiedlicher Konfessionen werden in den Empfängerländern speziell geschult, um ein kindgerechtes Weihnachtsprogramm vorbereiten zu können. Die Kinder, die zu den Weihnachtsfeiern kommen, werden zuvor zielgerichtet eingeladen. Dabei arbeiten unsere Partner mit Sozialbehörden und anderen karitativen Organisationen zusammen.“ (Textnachweis: https://www.geschenke-der-hoffnung.org/projekte/weihnachten-im-schuhkarton/ueber-die-geschenkaktion/)

Auch die Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Fachoberschule II Nürnberg sind in diesem Jahr von der SMV dazu aufgerufen,

sich an dieser schönen Aktion zu beteiligen und einen Schuhkarton zu packen.

 

Weitere Informationen findet ihr über die untenstehenden QR-Codes.

Infobroschüre:

Packliste:

Abgabe der Schuhkartons bitte bis spätestens 15.11.2018 bei der Verbindungslehrkraft Frau StRin Vielwerth.

 

Bildnachweis: https://de.freeimages.com/photo/christmas-tree-presents-1171095 (06.11.2018).            

 +++ NEWS +++

19.03, 21.03 19:00 Aufführung Antigone 

+++ NEWS +++


Staatliche Fachoberschule II


Rothenburger Straße 401
90431 Nürnberg

Telefon: 0911 / 231-11350

Fax.: 0911 / 231-11351

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Sekretariat:

Zimmer C 221

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag:    7.45 - 16.00 Uhr

(montags 12:00-12:45 geschlossen)

Freitag:                           7.45 - 14.00 Uhr

Nächste Veranstaltungen

20Mär
21Mär
22Mär
27Mär
29Mär