Wer nichts für andere tut, der tut auch nichts für sich.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832), deutscher Dichter, Staatsmann und Naturforscher

 

Die FOS II läuft gegen Krebs

Am 14. Oktober 2018 nutzen fünf Lehrkräfte der Staatlichen Fachoberschule II Nürnberg ihr Hobby, um Gutes zu tun. Gemeinsam traten sie beim 5. Lauf gegen Krebs im Erlanger Schlossgarten an, um Runde für Runde Spenden für die Anschaffung neuer medizinischer Sportgeräte am Universitätsklinikum Erlangen zu sammeln.

Beim Lauf, welcher vom Hector-Center für Ernährung, Bewegung und Sport sowie von der Onkologie der Medizinischen Klinik 1 des Universitätsklinikums Erlangen und dem Comprehensive Cancer Center Erlangen-EMN jährlich organisiert wird, geht es nicht darum, möglichst schnell eine bestimmte Distanz zurückzulegen, sondern vielmehr darum, ein Zeichen für die Bedeutung von Bewegung und Ernährung in der Vorsorge und Therapie von Krebserkrankungen zu setzen. Durch die in diesem Jahr über 18.000 gelaufenen Runden können spezielle Trainingsgeräte angeschafft werden, um bei geschwächten Krebspatienten, die sich in einer Tumortherapie befinden, einen Muskelaufbau zu ermöglichen und zudem die Leistungsfähigkeit und Lebensqualität zu verbessern.

Mit großer Freude und viel Spaß sind deshalb in diesem Jahr fünf Lehrkräfte (Fr. Heinschild fehlt leider auf dem Bild) gestartet, um dieses Projekt im Namen der Schule zu unterstützen. Auch im nächsten Jahr ist der Start der Schule beim dann 6. Lauf gegen Krebs geplant, wobei wir dann auch auf die Unterstützung seitens unserer Schülerschaft hoffen.

 +++ NEWS +++

28.01 18:00 1. Informationsabend

12.02 18:00 2. Informationsabend

18.02-01.03 Anmeldezeitraum 

+++ NEWS +++


Staatliche Fachoberschule II


Rothenburger Straße 401
90431 Nürnberg

Telefon: 0911 / 231-11350

Fax.: 0911 / 231-11351

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Sekretariat:

Zimmer C 221

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag:    7.45 - 16.00 Uhr

(montags 12:00-12:45 geschlossen)

Freitag:                           7.45 - 14.00 Uhr

Nächste Veranstaltungen

10Dez
14Dez
28Jan
Montag 18:00 - 20:00
12Feb
Dienstag 18:00 - 20:00